Privatsphäre und Datenschutz

Privatsphäre und Datenschutz (siehe §18 AGBs)

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung:

Gesund Media GmbH
Isarstr. 1 A
83026 Rosenheim

Vertreten durch:

Erhard Seiler

Kontakt:

Telefon: 08031 - 809 38 33

Email: messe@gesund-media.de

 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Vorname, Nachname, Liefer- und Rechnungsanschrift, E-Mail-Adresse, etc.) besteht (Kontaktaufnahme, Kartenbestellung), so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

Die Gesund Media GmbH behandelt die vom Teilnehmer überlassenen Daten vertraulich und nutzt diese nur im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Bestimmungen unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG), des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Personenbezogene Daten sind alle Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Namen gespeichert sind. Die vom Teilnehmer übermittelten Bestandsdaten (Vorname, Nachname, Liefer- und Rechnungsanschrift, E-Mail-Adresse, etc.) werden durch die Gesund Media GmbH in der Kundenkartei gespeichert und zum Zwecke der Erbringung der Leistung und zur Abrechnung verarbeitet und genutzt.
Alle persönlichen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind unsere Mitarbeiter und Dienstleistungspartner, die zur Auftragsabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen z.B. das mit der beauftragte Versandunternehmen (Deutsche Post) und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Zahlungsdienstleister (PayPal), bzw. Kreditinstitut. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang jedoch nur auf das erforderliche notwendige Minimum. Sponsoren, Partner und Aussteller gelten nicht als Dritte.
Soweit von Ihnen nicht anders angegeben, werden wir Sie zukünftig über unsere Produkte und Veranstaltungen informieren bzw. Sie auch per E-Mail oder Telefon kontaktieren.

Auskünfte
Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerruf erteilter Einwilligungen, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte wenden Sie sich an uns.

Sicherheit
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten
Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, wie z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen. Nach Ablauf der Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/oder Sie uns das Recht gewährt haben die Daten länger vorzuhalten, bzw. unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

Informationen zur Online-Streitbeilegung
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr