Ihr Warenkorb
keine Produkte

10.00 - 11.30 Uhr

Bitte beachten Sie:
Für den Besuch der Workshops ist die Tageskarte Voraussetzung!
Achten Sie bei der Buchung Ihrer Workshops darauf, dass immer 4 Workshops gleichzeitig stattfinden um Doppelbuchungen zu vermeiden!
Die Raumeinteilung der Workshops erfahren Sie am Kongresstag auf den Übersichtstafeln.

Einsteiger-Seminar
Auch in diesem Jahr bieten wir wieder eine Reihe von vier hintereinander liegenden Workshops zum Erlernen der kompletten DORN-Behandlung/-Anwendung an einem Tag an.
Hierfür buchen Sie bitte die Einsteiger-Seminare 1–4 (WS 21, WS 25, WS 29 und WS 33) am Sonntag, im Folgenden BLAU markiert.

DORN Aufbau-Workshops
Dieses Jahr bieten wir fünf extra DORN-Aufbau-Workshops an. Diese sind extra für DORN-Anwender und Experten gedacht, welche ihre Fertigkeiten noch verfeinern und/oder erweitern wollen. DORN-Aufbau-Workshops 2017: WS 01, WS 05, WS 09, WS13 und WS 17, im Folgenden GRÜN markiert.


Einsteiger/Anwender/Experte
Um Ihnen die Auswahl Ihrer Seminare zu erleichtern, wurden die jeweiligen Referenten gebeten, ihren Workshop nach Wissensstand zu kennzeichnen.
So erfolgte die Einteilung in:

E für Einsteiger geeignet
A für Anwender geeignet
EX für Experten geeignet
Die jeweiligen Markierungen haben wir der Workshopübersicht angefügt. Die Beurteilung der Kategorie ging einzig von den Referenten aus!

  

Seite:  1 

WS21 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

WS21 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

Erhard Seiler
Autor, Verleger, und Seminarleiter der DORN-Anwendung, Gründer von OrthoDorn
83026 Rosenheim

E: Einsteigerseminar 1
Einführung in die DORN-Anwendung und Kontrolle und Korrektur der Gelenke.

Teil 1 des 4-teiligen Einsteigerseminar zum Erlernen der DORN-Anwendung: 1. Die geschichtliche Entwicklung. 2. Die DORN-Gelenkübungen: essentieller Bestandteil von DORN. Neben der DORN-Anwendung kann der Betroffene mit den Gelenk-Selbsthilfeübungen die Statik ausrichten und den Bewegungsapparat stabilisieren – so werden Fehlstellungen sanft korrigiert, Spannungen gelöst und so Gelenk- und Wirbelsäulenprobleme vermieden und/ oder vorgebeugt. Alle Gelenkübungen nach DORN werden demonstriert und natürlich gemeinsam geübt.

15,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Kartenversand per Einschreiben Kartenversand per Einschreiben Lagerbestand: 39 Stück

WS22 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

WS22 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

Siglinde Frey
Reittherapeutin
87739 Loppenhausen und
Silke Dorn
EHF-Practitioner, Gesundheits-und Energieberaterin
87742 Dirlewang

A/EX: Wirkungsvolle DORN-Anwendung für Pferde – Sicherheit für den DORN-Anwender.
Bewegungseinschränkungen und Dysbalancen des Pferdes erkennen/erfühlen und diese mit der DORN-Anwendung behandeln – eine wirkungsvolle Methode auch Pferden optimale Hilfe zu leisten. Doch leider kommt es hier oft zu Verletzungen beim Therapeuten. Ein möglichst geringes Risiko für den Anwender steht hier somit ebenfalls im Fokus!
Zum praktischen Teil des Workshops stehen zwei Pferde im Park zur Verfügung, an denen alles genau vorgeführt wird.

15,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Kartenversand per Einschreiben Kartenversand per Einschreiben Lagerbestand: 164 Stück

WS23 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

WS23 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr


Susanne Meissner
Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gesundheit und Entspannung
86609 Donauwörth

E/A/EX: Zähne und Wirbelsäule
Eine praktische Anleitung, wie das Wissen über die komplexen Zusammenhänge und Wechselwirkungen der Zähne zur Wirbelsäule, den Gelenken, Organen, Emotionen und Lebensmustern angewandt wird. Grundlage bilden die Meridiantafeln von Helmuth Koch. Mit dem kinesiologischen Muskeltest werden die Zusammenhänge rasch ausgetestet. Die Behandlung erfolgt mit der DORN-Anwendung, Kristall-Klangschalen und Kristall- Klanggabeln, Affirmationen und spagyrischen Essenzen. Ziel dieser Arbeit ist es, den Menschen wieder in seine natürliche Balance und Gesundheit zu führen.

15,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Kartenversand per Einschreiben Kartenversand per Einschreiben Lagerbestand: 28 Stück

WS24 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

WS24 Sonntag 10.00 - 11.30 Uhr

Anja Jahns
Heilpraktikerin, Schmerztherapeutin
80637 München

A/EX: DORN als Leitfaden in der Schmerztherapie – Expertenwissen für die Praxis.
Der Profiworkshop ist für Anwender im therapeutischen Bereich, die DORN neben Osteopathie und anderen Methoden in der Schmerztherapie anwenden. Der Schwerpunkt im Workshop liegt auf dem Kennenlernen und Einüben von Behandlungsstrategien im Methodenmix von DORN mit Faszienarbeit (Rollen), Schröpfen, Reflexzonentherapie, Mobilisation über Deuser-Akupressur und v.a.. Es wird am Anfang das theoretische Gerüst besprochen, wo DORN als Leitfaden genommen wird und dann im Einzelsetting an Beispielen und in der Gruppenarbeit die einzelnen Körperzonen gegen Schmerz mit den sinnvoll kombinierbaren anderen Ansätzen mobilisiert.
 

15,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: Kartenversand per Einschreiben Kartenversand per Einschreiben Lagerbestand: 19 Stück

  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
Onlineshop by Gambio.de © 2017